Aktuelles

18.11.2013 21:20 Alter: 9 yrs
Kategorie: Übungen AFKDO Horn
Von: LM Ing. Florian Waldschütz

Atemschutzübung des UA 2 - AFKDO Horn


Am 15.November 2013 fand die alljährige Atemschutzübung des UA 2 in Poigen statt.

 

Übungsannahme war ein Wohnhausbrand in Poigen 64.

 

Die Hausbesitzer wurden vermisst und dadurch stand die Suche und Menschenrettung im Vordergrund.

 

Ein weiterer Schwerpunkt der Übung war die Koordination zwischen Einsatzleiter, Atemschutzsammelplatz und den einzelnen Atemschutztrupps.

 

Die Feuerwehren des UA 2 (Frauenhofen, Gr. Burgstall, Poigen und St. Bernhard) und Neukirchen an der Wild nahmen mit insgesamt 42 Mann an der Übung teil. 8 Atemschutztrupps stellten sich den Herausforderungen.

 

Bei der anschließenden Übungsbesprechung gab es seitens des UA-Kommandanten HBI Christian Frank und ASB für Atemschutz OBM Helmut Grecher großes Lob für die gelungene Übung.

 

Im Anschluss lud die Gemeinde St. Bernhard – Frauenhofen zum gemütlichen Ausklang ins Feuerwehrhaus ein.


Suche: