Aktuelles

04.01.2016 09:36 Alter: 4 yrs
Kategorie: Einsätze AFKDO Eggenburg

Trafobrand in Röschitz


Die Feuerwehren Röschitz, Roggendorf und Stoitzendorf wurden zu einem Trafobrand in Röschitz gerufen. Bei Eintreffen der ersten Mannschaft aus Röschitz konnte von außen nur starke Rauchentwicklung festgestellt werden. Man musste auf den Bereitschaftsmann der EVN warten, dieser öffnete das Trafogebäude. Bei genauer Erkundung konnte man feststellen, das der Schaltteil in Brand geraten ist. Der Brand wurde mittels eines CO2 Löschers gelöscht. Da der Strom auch in den umliegenden Gemeinden aus war und keine Sirenen funktionierten, wurden die Feuerwehren nur mittels SMS zum Einsatz gerufen.

 

Im Einsatz waren die FF Röschitz - 3 Fahrzeuge, FF Roggendorf - 1 Fahrzeug, FF Stoitzendorf - 2 Fahrzeuge, Poizeiinspektion Eggenburg - 1 Fahrzeug, EVN - 2 Fahrzeuge


Suche: