Aktuelles

02.08.2014 12:45 Alter: 4 yrs
Kategorie: Übungen AFKDO Gars
Von: BM René Gigl

Gemeinsame Einsatzübung der Feuerwehren Gars und Thunau


Am Samstag, den 26.07.2014 wurde die Feuerwehr Gars am Kamp zu einer Einsatzübung der Feuerwehr Thunau eingeladen. „Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person“ lautete die Alarmierung. Nach dem Eintreffen der örtlichen Feuerwehr Thunau wurde sofort mit der Absicherung der Einsatzstelle und des Unfallfahrzeuges begonnen. Die Besatzung des Schweren Rüstfahrzeuges bekam nach dem Eintreffen den Einsatzbefehl zur Menschenrettung der eingeklemmten Person. Nach der gemeinsamen Menschenrettung wurde die Vorgangsweise erläutert und den Kameraden der Feuerwehr Thunau nähergebracht.
Ziel der Einsatzübung war, dass die Erstmaßnahmen bei einem Verkehrsunfall getroffen werden, um den nachkommenden Einsatzkräften mit hydraulischem Rettungsgerät die technische Menschenrettung zu erleichtern. Weiters wurde die Sicherung von Unfallfahrzeugen näher gebracht, um eine patientenorientierte Menschenrettung durchzuführen.


Suche: