Aktuelles

30.04.2019 07:39 Alter: 78 days
Kategorie: Alle
Von: ASBÖD FT Florian Waldschütz

Wieder Nachwuchs für unsere Führungskräfte in Sicht!


Zweimal jährlich führt das Bezirksfeuerwehrkommando Horn in Zusammenarbeit mit und für die NÖ Landes-Feuerwehrschule das Modul „Grundlagen Führung“ als Einstieg für jene Feuerwehrmitglieder, die mittelfristig auch in Führungs- und Kommandofunktionen unserer Feuerwehren nachrücken wollen, durch.

 

So konnte auch am 27. und 28. April 2019 Modulleiter René Gigl mit seinem 10-köpfigen Ausbilderstab des Bezirks wieder knapp 30 Modulteilnehmerinnen und Modulteilnehmer in der Bildungswerkstatt in Mold begrüßen.

 

Ziel der Ausbildung war die Vorbereitung der Teilnehmer auf die Funktion des Truppführers. In diesem Zuge wurde neben verschiedenen praktischen Tätigkeiten vor allem auf Kenntnisse von Führungsstrukturen, Gefahrenerkennung und –beurteilung, sowie daraus resultierend die Festlegung der richtigen Vorgehensweisen in verschiedensten Einsatzszenarien wert gelegt.

 

Auch das Bezirksfeuerwehrkommando in Person von BFKDT OBR Christian Angerer und seinem Stellvertreter BR Thomas Nichtawitz stand den Modulabsolventen 2 Lehreinheiten zur Verfügung, um ihnen auch Aspekte näher zu bringen, die nicht unmittelbar mit Ausbildung und Einsatz zu tun haben. Weiters hatten die Teilnehmer auch die Möglichkeit Fragen zu stellen, für die bei sonstigen Anlässen oft zu wenig Zeit bleibt.

 

Alle Teilnehmer konnten das Modulziel „mit Erfolg“ abschließen, womit ihnen Tür und Tor für das Erreichen der nächsten Führungsebenen (Gruppenkommandant – Zugskommandant – Feuerwehrkommandant …) weit offensteht.

 

Wir brauchen Euch für die Zukunft unseres Feuerwehrwesens!

 

 

Im Namen des Ausbildungsteams möchten wir uns bei allen Teilnehmern für das Interesse und die Disziplin bei diesem Modul bedanken!!


Suche: