Aktuelles

07.08.2018 07:32 Alter: 125 days
Kategorie: Einsätze AFKDO Geras
Von: V Hilde Juricka

Traktor stand in Flammen!


Am 21.07.2018 wurde um 12.41 Uhr die FF Oberhöflein gemeinsam mit der FF Weitersfeld von der LWZ zu einem Flurbrand zwischen Rassingdorf und Oberhöflein alarmiert.

Wie die Einsatzkräfte beim Einsatzort angekommen sind stellte sich folgende Lage dar: Ein Stoppelfeld stand in Flammen und durch den böigen Wind ist der angrenzende Wald gefährdet.

Weiters hat das Feuer auf den Traktor mit Front- u. Heckmähwerk welcher Mäharbeiten durchführte bereits übergegriffen und dieser stand in Vollbrand. Die Einsatzkräfte begannen sofort mit der Brandbekämpfung und schützten den angrenzenden Wald.

Dabei waren gesamt 14 Mann von der FF Oberhöflein mit 1 Fahrzeug und 17 Mann mit 3 Fahrzeugen von der FF Weitersfeld im Einsatz. Weiters unterstützten die Brandbekämpfung 3 private Güllefässer sowie 1 Grubber jeweils mit Traktor.

Der Traktor samt Heckmähwerk des Landwirten aus Nonnersdorf konnte nicht gerettet werden und es entstand ein Totalschaden. Einsatzkräfte kamen dabei nicht zu Schaden. Der Landwirt erlitt leichte Verbrennungen an der Hand. Die Brandursache war zur Einsatzzeit unbekannt.


Suche: