Aktuelles

01.10.2018 11:33 Alter: 262 days
Kategorie: Einsätze AFKDO Geras
Von: V Hilde Juricka

Fahrzeugbergung in Geras


Am Sonntag den 30. September 2018 wurde die Feuerwehr Geras am Nachmittag zu einer Fahrzeugbergung in der Vorstadt alarmiert. Ein PKW Lenker war im Ortsgebiet aus unbekannter Ursache von der Bundesstraße abgekommen und in einen Garten geschlittert. Nach 25 Meter Fahrt durch den Garten kam das Fahrzeug im Gebüsch und an einem Gartenzaun an einer Geländekante zum Stillstand. Nach der Absicherung der Einsatzstelle mussten für die Bergung einige Sträucher entfernt werden. Anschließend wurde der PKW mit der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges aus dem Garten gezogen und beim Feuerwehrhaus gesichert abgestellt. Der Fahrzeuglenker wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Die Feuerwehr Geras war mit drei Fahrzeugen und 18 Mann ca. 45 Minuten im Einsatz.


Suche: